Fallschutzgeländer

Fallschutzgeländer + Schrank

Hierbei handelt es sich um eine Ergänzung zu einem vom Kunden gebauten Ebene. Die Ergänzung besteht aus einem Geländer als Fallschutz mit einer kindersicheren Stecktür und mit einer Leiter.

Des Weiteren einem Schrank mit Schiebetüren mit Eingriffen anstatt Knäufen. Die Form des Schrankes wurde an die Wandarchitektur angepasst. Auf Wunsch des Kunden blieben alle Teile unbeschichtet.

Stop-Motion-Box

Stop-Motion-Box

Dies war ein Projekt für den Verein riesa efau Mgh. Hierbei handelt es sich um eine Stop-Motion-Box zur Produktion von Trickfilmen mit Kindern und Interessierten. Der Koffer wurde vom Verein gestellt und von mir mit „Leben“ gefüllt. Das Iteriere wurde aus Mehrschichthölzern hergestellt, bestehend aus einem zweiteiligem Boden, zwei Seitenwänden die sich partiell nach oben öffnen lassen, und einer Frontplatte, die auch als „Deckel“ benutzbar ist. Innen wurde der „Spielraum“ mit schwarzer Schultafelfarbe beschichtet. Außen wurden Scharniere zum korrektem 90° öffnen angebracht. Zwei biegsame Stecklampen sorgen für die richtige Beleuchtung. Das benötigte Stativ findet in der Kiste ebenfalls noch Platz.

Lampe 1

Lampe „Pilz“

Diese „Pilz“-Lampe besteht aus einem holen, zweiarmigen Holunderwurzelstock mit „Pilzköpfen“ aus Schöpfpapier um ein Rattangeflecht. Das Holz blieb naturbelassen.

Lampe 2

Lampe „Kobold“

Diese „Kobolt“-Lampe besteht aus einer hohlen Weidenwurzel und wurde geschält, leicht geschliffen und geölt.